Preise:

Mein Ziel ist es, Dir eine optimale Hypnose-Sitzung zu bieten. Da das Erleben in der Hypnose ganz individuell ist, ist auch jede Hypnose ganz speziell auf Dich und Deine Bedürfnisse ausgerichtet.

HypnosePreis
Hypnose-Coaching, Auflösende Hypnose, Sporthypnose (ca. 60 Min.)90,00 €
jede weitere angefangene Viertelstunde22,50 €
Rauchfrei leben (ca. 180 Min.)380,00 €

Alle Hypnosen sind auch online möglich.

Alle Buchungen beinhalten eine kostenfreie telefonische Betreuung im Anschluss an die Hypnose-Sitzung.

Termine:

Bitte kontaktiere mich per Telefon oder über das Anmeldeformular, ich melde mich dann innerhalb von 48 Stunden bei Dir zurück. In diesem kostenfreien Beratungsgespräch besprechen wir Dein Thema und alle wichtigen Fragen, lernen uns schon etwas kennen, damit wir in Deiner wertvollen Sitzungszeit gleich loslegen können. Dann vereinbaren wir einen Termin – wenn wir beide möchten.

In der Regel lassen sich kurzfristig abgesagte Termine nicht neu vergeben, daher habe bitte Verständnis, dass bei kurzfristigen Terminabsagen ohne belegten Grund innerhalb von 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin oder bei Nichterscheinen ein Ausfallhonorar über 90% des angesetzten Termins in Rechnung gestellt wird.
Die Zahlungen sind pro Sitzung in bar zu leisten. Ratenzahlung oder Zahlungsminderung sind möglich, sprich mich gern darauf an.

Natürlich kannst Du Dir sicher sein, dass absolute Verschwiegenheit ab der ersten Kontaktaufnahme gilt und Deine Daten geschützt sind.

Zusatz:

Von gesetzlichen Krankenkassen wird die Hypnose leider nicht anerkannt und übernommen. Wenn Du eine private Versicherung oder Zusatzversicherung hast, wende Dich am besten bezüglich des genauen Vertrages und der Übernahme von Leistungen direkt an Deine Versicherung.

Es kann durchaus von Vorteil sein, das Geld einmal für sich selbst in die Hand zu nehmen. Hypnose ist eine wunderbare Möglichkeit, Deine Themen selbst zu bearbeiten – meist schon in wenigen Sitzungen – ohne in die psychische Erkrankung-Schiene bei Deiner Krankenkasse zu rutschen. Da ist nämlich durchaus Vorsicht geboten, was z.B. Berufsunfähigkeitsversicherungen oder Bewerbungen bei bestimmten Behörden angeht. Den Weg zum Arzt ersetzt sie damit nicht; manche Leiden benötigen sicher andere Aufmerksamkeit, z.B. in Form von Therapie; insbesondere Verhaltenstherapie und Hypnose ergänzen sich sehr gut. Ein Heilversprechen wird von mir nicht gegeben. Die angewandten Techniken und Methoden haben anleitenden Charakter und dienen der Selbstheilung.

Menü schließen